Förderprogramm «MINT Schweiz» (2017-2020)

Die Akademien der Wissenschaften Schweiz sind vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) beauftragt, schweizerische Fördermassnahmen im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) zu konsolidieren und deren hohe Qualität zu garantieren.

Die Aktivitäten sind in einem Zusatzprotokoll mit dem SBFI definiert und fokussieren auf:
  • Kinder und Jugendliche der Altersklasse Vorschule bis und mit Sekundarstufe I 

  • Information 

  • Koordination 

  • Institutionalisierung 

  • Fokussierung und Skalierung 

  • Zusammenarbeit mit kantonalen Strukturen (Schulen) 

  • Lehrmittelentwicklung 

Mit dem SBFI wurden ferner für die laufende Periode zwei Förderkategorien festgelegt:
  • A Förderung der Aktivitäten von 2-4 grösseren Institutionen mit hoher Reichweite 

  • B Schulergänzende Angebote bzw. die Skalierung ausgewählter Projekte der Förderperiode 
2014-16
Als Gesuchsteller/innen kommen ausschliesslich Personen und Institutionen in Frage, die von der LG MINT zur Gesuchstellung schriftlich eingeladen werden.
 
Akademien der Wissenschaften Schweiz
Haus der Akademien
Laupenstrasse 7
Postfach
CH-3001 Bern

Tel +41 (0)31 306 92 20
info@akademien-schweiz.ch