Transdisziplinarität und Bildung

Als Dialogpartner für Wissenschaft und Gesellschaft fördern die Akademien die transdisziplinäre Forschung. Zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen ermöglichen die gemeinsame Analyse und die Koproduktion von Wissen neue Sichtweisen und Ansätze. Das Kompetenzzentrum der Akademien td-net hat eine Toolbox entwickelt, welche Inter- und Transdisziplinarität erleichtert.

Bildung ist die wichtigste Ressource in unserem Land. Kreativität, Innovation und Agilität schaffen die Grundlage für den Wissens- und Werkplatz Schweiz. Veränderte Rahmenbedingungen wie die Alterung der Gesellschaft oder die Digitalisierung haben wichtige Auswirkungen auf Bildung und Weiterbildung.

Die Akademien der Wissenschaften Schweiz koordinieren diesen Schwerpunkt und beziehen die Mitglieder des Verbunds gezielt ein. Denn nur im Austausch zwischen allen Disziplinen entstehen tragfähige, dauerhafte Lösungen für komplexe Herausforderungen.

Akademien der Wissenschaften Schweiz

Mitglieder der Akademien der Wissenschaften Schweiz

Kompetenzzentren:

Akademien der Wissenschaften Schweiz
Haus der Akademien
Laupenstrasse 7
Postfach
CH-3001 Bern

Tel +41 (0)31 306 92 20
info@akademien-schweiz.ch